07. September 2017

7/09/2017

Die Richtung, die Hurrikan Irma nimmt, ist noch nicht eindeutig absehbar. Aber es sieht so aus, dass für den Golf von Mexiko keine Gefahr besteht. Diese Meldung hat den rasanten Preisanstieg erstmal abgebremst. Die meisten Ölförderanlagen sind wieder in Betrieb. Interessant werden die heutigen US Bestandsdandsdaten. Niemand hat genaue Infos über die Auswirkungen von Harvey. Der gestrige Preisschub nach oben wurde nicht mehr nach unten korrigiert. Das hat zur Folge, dass die heutigen Inlandspreise mit einem Plus von ca. 0,45 €/100 erwartet werden.